Wiener Sehenswürdigkeiten/ Persönlichkeiten. Ordnen Sie diese zu den Charakteristiken!
Dieser Still sollte die Ansichten junger Maler und Architekten ausdrücken, die die Nachahmung alter Stile satt hatten und sich von der offiziellen Kunst trennen wollen. In der Wiener Architektur ist an erster Stelle Otto Wagner zu nennen.
Dieses Haus wurde nach seinem Autor, dem Architekten und Maler ... benannt. Der Architekt protestierte mit diesem Bau gegen die Monotonie der modernen Architektur. Er wurde im Stil des Spätbarocks erbaut.
Dieses Schloss war die Somerresidenz der Habsburger. Es wurde im Stil des Spätbarocks erbaut.
Dieses riesige Bau ist auch eine typische Dominante Wiens. Es steht schon seit 100 Jahren in einem der größten Unterhaltungsparks Europas.
Dieses Gebäude soll ein Symbol der Demokratie darstellen, wie es einst in der Antike war.
Für diesen Bau ist der Barockstil typisch und ist 72 m hoch.
Das bedeutendste gotische Bauwerk Wiens. In seinem Nordturm hängt die "Pummerin".
Hier befindet sich das dritte Zentrum einer wichtigen internationalen Organisation.


wien_arch_1.jpg
Pøedchozí stránka Landeskunde DaF - Übungen | Landeskunde DaF - Handouts, Abitur Další stránka


In: Kouøimská, Milada: Sprechen. Lesen. Diskutieren. 1. vyd. Praha: Leda, 2002. S. 225. ISBN 80-85927-95-0.
Weiterführende Online-Aktivitäten, Handouts und Links für DaF-Unterricht, © Peter Weigel, e2008