Übung - Funktionsverbgefüge mit "wahrnehmen" - Setzen Sie passende Wendungen ein!
1. Der Rechtsanwalt nimmt die seines Klienten wahr.
2. Wenn uns jemand ein günstiges Angebot macht, müssen wir die wahrnehmen.
3. Wenn wir regelmäßig ins Theater gehen und keine Sorgen mit Eintrittskarten haben wollen, können wir ein wahrnehmen.
4. Der junge Mann nahm die wahr und machte seiner Geliebten einen Heiratsantrag.
5. Ich gab dem Rechtsanwalt die Vollmacht, meine wahrzunehmen.
6. Wenn die Ware einen Mangel aufweist, kann der Kunde sein wahrnehmen und von dem Kauf zurücktreten.







Předchozí stránka Grammatische Übungen | Grammatische Handouts Další stránka



Weiterführende Online-Aktivitäten, Handouts und Links für DaF-Unterricht, © Peter Weigel, e2008